Hl. Messe mit Segnung für Kranke und ihre Angehörigen

Liebe Schwestern und Brüder,
In Zeiten der Krankheit fühlt sich der Mensch oft ohnmächtig, verzweifelt, traurig, müde und hilflos. Dann ist ein Mensch meistens nicht in der Lage zu beten. Gerade dann brauchen sie Menschen, die für sie beten und Ihnen Segen zusprechen.

Wir als Christen möchten diese Menschen unterstützen. Deshalb möchten wir an jedem ersten Montag im Monat, jeweils um 18:30 in der Kapelle des Marienhospitals eine Heilige Messe feiern für alle Kranken und ihre Angehörigen, die im Krankenhaus oder auch Zuhause sind. Sie alle sind zur anschließenden Segnung und auf  Wunsch auch zum Empfang der Krankensalbung eingeladen.

Wir möchten Sie alle, krank, trauernd oder gesund, einladen wenn Sie Zeit und Möglichkeit haben, an diesem Gottesdienst teilzunehmen. Stellvertretend für alle kranken, trauernden Menschen und ihre Angehörigen wollen wir beten, aber auch für alle, die in der Pflege tätig sind.

Schon jetzt danken wir Ihnen für Ihr Engagement herzlich.

Für das Pastoralteam, Grace Konal.